Freiwillige Feuerwehr Oberau-Haslach

Aktuelles

Einsatz: Unwetter/Katastropheneinsatz
Hochwassergefahr
(2009-06-11)
Wir wurden gegen 14.00 allarmiert, da am Eingang ins Sarntal die Talfer ber die Ufer zu treten drohte. Die Lage war angespannt, da es sich wie von den Bildern zu erkennen nur mehr um ein halb Meter Mauer handelte, welche die Talfer im Bachbett hielt. So wurde mehrmals der Wasserspiegel kontrolliert, nachdem der Wasserspiegel gesunken war sind wir ins Gertehaus zurckgekehrt. Auch der Radweg, welcher vom Eingang ins Sarntal Richtung Bozen fhrt, wurde fr die Radfahrer gesperrt, sowie smmtliche Fahrradbrcken.

Übung
Probe bei Fa. Ferrari
(2009-03-24)
Angenommen wurde ein Magazinbrand mit 3 vermissten Personen. Es wurde mit 3 Atemschutzgruppen beim Lschen und der Vermisstensuche vorgegangen. Besonders Rcksicht genommen wurde auf im Magazin gelagerten Gasflaschen und sonstigen bei Khlanlagen gebruchlichen Chemikalien.

Einsatz: Unwetter/Katastropheneinsatz
Einsatz im Erdbebengebiet Abruzzen
(2009-03-06)
Am 3. Juni sind Stefan, Ivan, Andreas, Thomas, gemeinsam mit Erwin von der Nachbarswehr FF Bozen nach S. Elia (Abruzzen) aufgebrochen. In der dortigen Zeltstadt werden Elektrische Leitungen verlegt, Schaltksten montiert und angeschlossen, Abflsse fr Schmutzwasser und sonstiges Abwasser geschaffen. Weiters wird der Brandschutz und die Beleuchtung fr das Camp gewhrleistet, und alle kleinen und mglichen Arbeiten erledigt.

FF Oberau/Haslach, Parkstrasse 28, 39100 Bozen | MwSt.Nr. 80019800210 | info@ffoberau.it
Italiano Sito in lingua italiana
Übungen und Einsätze

Zwei technische Hilfeleistungen
2020-10-20

Jugendfeuerwehr
Zu Besuch bei der Bozner Stadtpolizei.
2019-04-06 00:00:00

Sponsoren
Raiffeisen Bozen
Digiprint